Spenden

Aktuelle Gesuche, Kleiderspenden, Spendenkonto

Aktuelle Gesuche
Aktuelle Gesuche veröffentlichen wir regelmäßig in der Rubrik Aktuelles. Melden Sie sich aber gerne auch per E-Mail bei uns, falls Sie etwas spenden möchten, von dem Sie noch nicht so genau wissen, ob wir es gebrauchen können.

Kleiderspenden
Kleidung vor allem für Kinder wird immer gebraucht. Gut erhaltene Kleidungsstücke – aber auch sonstige Ausstattung und Spielsachen für Kinder – nehmen die folgenden Stellen gerne für Sie entgegen:

  • Der Second-Hand-Laden in Wiehl nimmt Kinderkleidung und Kinderausstattung entgegen. Es wird darum gebeten nur saubere, intakte Kleidung abzugeben. Das Spielzeug sollte ebenfalls sauber und im guten Zustand sein. Der Second-Hand-Laden befindet sich in der Schulstraße in Wiehl. Es hat dienstags in der Zeit von 10 – 12 Uhr und von 14 – 18 Uhr  geöffnet.
  • Die Kleiderkammer Drabenderhöhe nimmt gut erhaltende Kleidung aller Größen an. Adresse: Siebenbürger Platz 8, 51674 Wiehl, Öffnungszeiten: Montag 15-18 Uhr und Freitag 10-12 Uhr.

An diesen Orten können sich die Flüchtlinge dann mit den Dingen versorgen, die sie benötigen.

Geld hilft!
Die Flüchtlingshilfe ist auf ehrenamtliches Engagement und auf Ihre Spenden angewiesen. Mit dem gespendeten Geld finanzieren wir Aktivitäten und Hilfsmaßnahmen, die mit den Zuwendungen von Stadt und Land alleine nicht zu stemmen wären. Nicht jeder hat die Zeit, Lust und Kraft sich persönlich zu engagieren, da ist ein kleiner Beitrag in Form einer Geldspende eine gute Alternative. Die evangelische Kirchengemeinde verwaltet unser Spendenkonto und stellt Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.

Die Kontodaten lauten:
Spendenkonto der Flüchtlingshilfe Wiehl
Kontoinhaber: Evang. Kirchengemeinde Wiehl
Sparkasse Wiehl
BIC: WELADED1WIE
IBAN: DE 14 3845 2490 0000 3248 89
Verwendungszweck: Flüchtlingshilfe Wiehl

Spendenquittungen werden automatisch am Anfang des Folgejahres ausgestellt.
Sollte im Einzelfall früher Bedarf bestehen, wenden Sie sich bitte an die Ev. Kirchengemeinde unter der Telefonnummer 02262-93114.