Die jetzige Kassiererin möchte gerne ihr Amt abgeben. Deswegen sucht die Flüchtlingshilfe einen Nachfolger/eine Nachfolgerin. Wenn Sie sich dies vorstellen können oder Fragen dazu haben, dann melden Sie sich bitte beim Konrad Gerards (02512/25984991)